Aktuelles zur Firmvorbereitung

In diesem Jahr ist alles auf Grund der Corona-Pandemie ein bisschen anders – so auch die Firmung und die Firmkatechese.

Die Firmkatechese ermöglicht Jugendlichen ab 15 Jahren unterschiedliche Zugangswege hin zu ihrer Firmung. Im vergangenen Jahr gab es zwei Basiskurse und einen Intensivkurs. Daneben gab einen Pilgerkurs rund um Borken, eine WG auf Zeit war für den November auf der Jugendburg Gemen angedacht. Auf Grund der aktuellen Situation mussten jedoch alle Firmtreffen im November abgesagt werden, so dass für die WG-auf-Zeit-Teilnehmer:innen ein digitaler Weg gefunden wurde.

Die aktuellen Termine für die Feier der Firmung sind:

Sonntag, 13. Juni 2021, 9:00 Uhr und 11:00 Uhr in Christus König, Gemen

Samstag, 19. Juni 2021, 14:00 Uhr, 15:30 Uhr, 17:00 Uhr und 18:30 Uhr in St. Remigius, Borken

Für den nachfolgenden Firmkurs gilt:

An einem Termin für die Firmung im Februar werden wir auch in den kommenden Jahren festhalten. Dadurch wird sich die Vorbereitung auf die Firmung dauerhaft in den Herbst verschieben. Jugendliche, die jetzt im 9. Schuljahr sind, werden im Frühjahr von den Pfarreien St. Remigius Borken und Christus König Gemen gemeinsam informiert und zur Vorbereitung eingeladen.

Wir, die Teams der Katechet:innen, sind schon jetzt sehr gespannt auf die Zeit und freuen uns auf die Gespräche über Gott und die Welt mit den Firmlingen.

Bei Fragen wendet Euch gerne an:

Pastoralreferentin Karen Nelke, Johanniterstr.19, 

02861 / 9244451      nelke@bistum-muenster.de     

Pastoralreferent Christoph Jäkel, Freiheit 18,

02861 / 3815 jaekel-c@bistum-muenster.de