Gruppe körperbehinderter Erwachsener

Wir sind eine Gruppe, die sich im Jahr ab Februar an jedem 2. Mittwoch im Monat um 15.00 Uhr zurzeit im evangelischen Gemeindehaus trifft. Nach Fertigstellung sind die Treffen wieder im Alten Kloster.

Feste Termine im Jahr sind der Aschermittwoch mit traditionellem Heringsessen, die Maiandacht, Eiscafé, eine Fahrt, das Erntedankfest und die Adventsfeier. Die übrigen Treffen werden individuell gestaltet. Eine sehr gute Verbindung besteht zum Kindergarten Sonnenburg. Die Erzieherinnen und Erzieher sowie die Kinder besuchen uns oder laden zu sich ein und erfreuen uns mit Gesang und Spiel.

Wer eine Gehbehinderung oder sonstige Einschränkungen hat, wer die Gesellschaft Gleich-Betroffener und etwas Abwechslung sucht, die/der ist bei uns immer willkommen. Es gibt keine festen Verpflichtungen, alle sind frei an unseren Veranstaltungen teilzunehmen. Wir erheben einen Unkostenbeitrag von drei Euro.
Wenn Ihr Interesse geweckt ist, laden wir Sie ein sich bei einem Mitglied des Organisationsteams zu melden.

Zum Team gehören: Agnes Fortmann Tel. 4811, Maria Göring Tel. 5463 und Erika Menker Tel. 4437 oder per E-Mail: b.menker@arcor.de

Jahresplan der Gehbehindertengruppe

Wenn nicht anders vermerkt, beginnen alle Treffen jeweils um 15 Uhr.

  • 08.05.2019 – Maiandacht mit einer Betrachtung der Stalingrad Madonna im Ev. Gemeindehaus. Hierzu sind alle Gemeindemitglieder eingeladen
  • 12.06.2019 – Willkommen im Eiscafé