Spiel- und Babygruppen

Wer als Kind viel gespielt hat, trägt als Erwachsener einen Schatz mit sich, aus dem er sein ganzes Leben schöpfen kann und Kraft findet, meint Astrid Lindgren.

Deshalb ist es unserer Frauengemeinschaft ein wichtiges Anliegen, die jungen Eltern zu unterstützen. Dazu gibt es u.a. das Angebot von Babygruppen. Treffort ist das Jugendheim in der Freiheit. Aktuell sind es vier Gruppen, die regelmäßig zusammen kommen. Ansprechpartnerin ist die ausgebildete Krankenschwester Kristin Groß-Bölting, Tel. 02861-805251.

Ein Blick in den Spielgruppenraum im Jugendheim.

Die Eltern nutzen die Gelegenheit zu einer Tasse Kaffee oder Tee beim Gespräch mit Gleichgesinnten.