Kirchenvorstand

Alle Aufgaben rund um Geld, Personal und Bauwesen liegen in der Entscheidungskompetenz des Kirchenvorstandes. 8 gewählte Vertreter der Pfarrei arbeiten hierin mit. Sie strukturieren das weite Aufgabenfeld in fünf Sachausschüssen, welche bei Bedarf sachkundige Gemeindemitglieder unterstützen können.

Die Wahlperiode beträgt 6 Jahre. Damit immer eine gute Arbeit gewährleistet ist, stehen alle 3 Jahre die Hälfte der Mitglieder zur Wahl! Zum letzten Mal wurde im November 2021 gewählt.

Folgende Personen sind aktuell Im Kirchenvorstand aktiv:

Pfarrer Andreas Lüke, Heike Göckener, Martin Nagel, Josefa Schmeing, Beate Sonntag, Dr. Ralph Sprenger, Martin Tebroke, Michael Thröner und Pater Siju Vechurettickal.

Vorsitzender ist aufgrund seines Amtes immer der Pfarrer – der gewählte Stellvertreter ist Michael Thröner

  • Vertreter im Koordinierungsausschuss (Pfr. Andreas Lüke, Michael Thröner, Christian Spieker)
  • Vertretung für den Caritasverband (Beate Sonntag, Stellvertreter: Dr. Ralph Sprenger)
  • Vertretung für den Pfarreirat (Martin Nagel, Stellvertreter: Michael Thröner)
  • Vertretung im Jugendwerk e.V. (Christiane Häming-Rekers, Christoph Jäkel)
  • Kindergartenausschuss (Heike Göckener, Josefa Schmeing, Beate Sonntag, Dr. Ralph Sprenger)
  • Personalausschuss (Heike Göckener, Josefa Schmeing, Beate Sonntag, Dr. Ralph Sprenger)
  • Bauausschuss, Grundstücks- und Liegenschaftsangelegenheiten (Martin Nagel, Christian Spieker, Michael Thröner, Martin Tebroke)
  • Finanzausschuss (Heike Göckener, Martin Tebroke)
  • Friedhofsausschuss (Heike Göckener, Josefa Schmeing, Michael Thröner)
  • Kinder- und Jugendbücherei (Michael Thröner)